Weingut / Kellerwirtschaft

Kaiserstuhl Percussion

The Minimal Experience Pt. II

Minimal Music als musikalische Stilrichtung hat ihren Ursprung innerhalb der Neuen Musik in den USA der 1960er Jahre, parallel zu der mit wenigen Elementen arbeitenden Minimal Art. Diese Musik ist geprägt von wenigen rhythmisch-melodischen Elementen, pulsierenden Wiederholungen, minimalen Variationen und Verschiebungen. Der musikalische Veränderungsprozess lässt so ein neues Empfinden für Klang und Zeit entstehen.

Kaiserstuhl Percussion spielt mit „Clapping Music“, „Mallet Quartett“ und „Music for pieces of wood“ prominente Werke des Urvaters der Minimal Music Steve Reich sowie erfrischend groovende weiterentwickelte Minimal Music jüngerer Komponisten wie Phillip Richardson, Cody Criswell und des Mannheimer Schlagzeug Professors Dennis Kuhn.

Leitung: Jochen Schorer und Friedemann Stert

Beginn: 18:00 Uhr

Ticket: 16,00 €

Ticket bei Reservix

Ticket bei ADticket